Tauchmesser

Ein Tauchermesser stellt ein Notfallinstrument dar, mittels welchem sich der Taucher aus einer Gefahrensituation, wie etwa das Hängenbleiben in Netzen, Seilen, Angelschnüren etc. befreien kann. Es sollte daher in unbekannten Gewässern immer bei sich geführt werden. Des Weiteren ist ein Tauchermesser oft mit einem Metallknauf ausgestattet, dieser ermöglicht es dem Taucher, durch Schlagen des Knaufes, beispielsweise auf seine Pressluftflasche, akustische Signale auszusenden.

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 32